22. Mai 2014
0
4. Juni 2014
17. September 2014

Aufgrund der durchweg positiven Resonanz auf den DVPT-Erfahrungsaustausch im Februar diesen Jahres und der starken Nachfrage unserer Mitglieder bietet der DVPT noch drei weitere Termine mit aktuellen Themen aus den Bereichen Post + Informationslogistik sowie IT + TK an.

 

Ihre Vorteile als Mitglied des DVPT

  • Kostenfreies Angebot im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft
  • Informieren Sie sich in den Vorträgen über die aktuellen Themen
  • Klären Sie Ihre Fragen mit den Referenten und den Experten des DVPT
  • Tauschen Sie sich mit den anderen Teilnehmern über Ihre Erfahrungen aus

Thema

Wann und Wo

Inhalte

Erfahrungsaustausch De-Mail in der Praxis

 

22. Mai 2014

11.00 bis 16.30 Uhr

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH in 65760 Eschborn

Alle weiteren Informationen unter: https://www.dvpt.de/veranstaltungen/termine/erfahrungsaustausch-de-mail-in-der-praxis/

 

Warum hat die De-Mail noch nicht richtig Fahrt aufgenommen?

  • Verhindern die rechtlichen Rahmenbedingungen die Etablierung der De-Mail?
  • Welche Vorteile ergeben sich aus Anwendersicht durch die Nutzung von De-Mail?
  • Führt die Debatte um die Sicherheit persönlicher Daten im Netz dazu, dass man weiterhin auf die Briefkommunikation setzt?
  • Sind die Sicherheitsstandards bei der De-Mail ausreichend?
  • Gibt es Geschäftsmodelle, die der De-Mail zum Erfolg verhelfen könnten?

Erfahrungsaustausch Schutz von TK-Anlagen vor Hackern und Gebührenbetrügern

 

4. Juni 2014

11.00 bis 16.30 Uhr

VAF Bundesverband Telekommunikation e. V. in 40721 Hilden

Alle weiteren Informationen unter: https://www.dvpt.de/veranstaltungen/termine/dvpt-erfahrungsaustausch-schutz-von-tk-anlagen-vor-hackern-und-gebuehrenbetruegern/

 

In Kooperation mit dem VAF Bundesverband Telekommunikation e.V. veranstaltet der DVPT einen Erfahrungsaustausch, um die Gefahren und möglichen Abwehrmaßnahmen zu diskutieren.

  • Welche Maßnahmen in den Telekommunikationssystemen sind notwendig?
  • Wie können Frühwarnzeichen erkannt werden?
  • Wer hat zu welchem Zeitpunkt Zugang und ist für die Konfiguration zuständig?
  • Was ist bei der Vernetzung und Anbindung an das Internet zu beachten?

Erfahrungsaustausch Anschaffung und Betrieb von ITK-Infrastruktur und Applikationen

 

17. September 2014

11.00 Uhr bis 16.30 Uhr

DVPT e. V. in 63065 Offenbach

Alle weiteren Informationen unter: https://www.dvpt.de/veranstaltungen/termine/dvpt-erfahrungsaustausch-anschaffung-und-betrieb-von-itk-infrastruktur-und-applikationen/

 

Die All IP Plattformen sind längst Realität und bieten eine Vielzahl von neuen Diensten und Möglichkeiten, gleichzeitig gilt es bestehenden Infrastrukturen anzubinden oder zu migrieren.

  • Welche Erfahrungen haben Unternehmen mit dem Umbruch auf der Anbieterseite?
  • Wie können Service und Wartung in hoher Qualität bei der Beschaffung mit sinkenden Kosten und immer kürzer werden Innovationszyklen sichergestellt werden?
  • Welches Know-how wird zukünftig, intern sowie extern, für die Anschaffung und den Betrieb benötigt?
  • Wo sind Einsparpotentiale und wo muss zukünftig mit höheren Investitionen gerechnet werden?
  • Wie verändern sich die Verantwortungsbereiche Angesicht neuer Kommunikationsdienste und Services?

Weitere Veranstaltungen und Termine des DVPT finden Sie hier.

 

Sie haben Fragen?

Gerne steht Ihnen Ihr Mitgliederbetreuer Stephan Schmidt für Rückfragen zur Verfügung (Telefon: +49 69 829722-30, E-Mail: [encrypt_mail]schmidt@dvpt.de[/encrypt_mail]).