Arbeitskreise des DVPT

 

 

 

 

Konzept
Der DVPT bietet mit Arbeitskreisen (AK) eine Plattform, auf der sich Fachleute und Entscheider über aktuelle Themen, Produkte, Dienstleistungen und Projekte austauschen und ihre Erfahrungen über das Fachliche hinaus teilen können.

Zielstellung
Zielstellung der Arbeitskreise ist es, allen DVPT-Mitgliedern zu dienen und praktisches Wissen sowie wichtige Informationen bereitzustellen:

  • Fachlicher Austausch innerhalb der Arbeitskreise
  • Nutzung der Ergebnisse anderer Arbeitskreise des DVPT (auf Gegenseitigkeit)
  • Erstellen von Grundsatzdokumenten, Thesen und White Papers
  • Beitrag zur politischen und fachlichen Diskussion
  • Nutzung der Ergebnisse für die Gremienarbeit des DVPT
  • Interessenvertretung der Mitglieder

Teilnahme
Teilnehmen können nur DVPT-Mitglieder und DVPT-Business-Kunden.
Dritte können vom Arbeitskreis zu Spezialthemen gesondert eingeladen werden. Sie können zu ausgewählten Themen, Produkten und Lösungen referieren und einen fachlichen Beitrag liefern.

Ergebnisse und Nutzungsrechte
Der Arbeitskreis erstellt jeweils ein kurzes Ergebnisprotokoll und einen Erfahrungsbericht.
Die Ergebnisse sollen allen DVPT-Mitgliedern dienen. Daher behält sich der DVPT vor, die Ergebnisse in Abstimmung mit den Arbeitsgruppen für seine Mitgliederinformationen und Veröffentlichungen zu nutzen.

Kosten
Die Teilnahme ist für DVPT-Mitglieder und DVPT-Business-Kunden kostenfrei.

Organisation
Die Arbeitskreise organisieren sich in Eigenregie. Sie bestimmen einen Leiter und dessen Vertreter aus ihren Reihen.
Der Arbeitskreis tagt mindestens zweimal pro Jahr. Die Veranstaltungen finden bei den Teilnehmern statt. 
Die Moderation übernimmt ein Fachbeisitzer des DVPT oder der Leiter des Arbeitskreises.
Die Arbeitskreisteilnehmer werden im geschützten Mitgliederbereich auf der DVPT-Webseite veröffentlicht. Fachbeisitzer und Leiter werden im öffentlichen Bereich aufgeführt.

Arbeitskreise


Themen: Probleme des Briefmarkts, Erfahrungen austauschen, neue Formen der Zusammenarbeit besprechen, Informationen über den Briefmarkt und neue Produkte erhalten, Entwicklung im Briefmarkt, Interessen der Teilnehmer vertreten, Lobbyarbeit, Arbeitsmethoden diskutieren

 


Themen: zukünftige Innovationen, Trends, Marktentwicklungen, Digitale Transformation, Austausch über unternehmensspezifische Herausforderungen, Arbeitsprozesse, Erfahrungsaustausch und Networking

 

Fachbeirat Postmarkt
Der Fachbeirat Postmarkt ist aus dem AK Großversender gegründet worden, um Anbietern und Regulierern eine Austauschplattform mit Versendern zu ermöglichen.

 

Ihr Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zu den Arbeitskreisen haben, wenden Sie sich bitte direkt an:

san

 

Serkan Antmen
Telefon: +49 69 829722-46

E-Mail:

Back to Top

Menü
Zur Werkzeugleiste springen