Blog

FUTURE AWARD PROJECTS: Klare Kommunikation senkt Kosten!

„emistime“ revolutioniert den Workflow in Unternehmen mit vielen Außendienstlern. Denn es schickt den Inhalt analoger Aktenordner in die Cloud und macht Daten jeder Art per Smart Devices zu jeder Zeit an jedem Ort zugänglich. Die Idee an sich mag den Vordenkern der digitalen Transformation im ersten Moment banal erscheinen, doch „emistime“ ist einzigartig komplex und […]

Vollständigen Artikel anzeigen »

FUTURE AWARD PROJECTS: Rettung in jeder Sekunde!

Netzwerk für den Notfalleinsatz: „nasys“ macht Schluss mit dem Papierkram und spart Zeit für die Patientenversorgung Durch das Notfallassistenzsystem „nasys“ können Patienten schneller versorgt werden, zum Beispiel nach ihrer Einlieferung  in ein Krankenhaus. Denn wenn der Rettungswagen dort eintrifft, wissen die Ärzte bereits Bescheid. „nasys“ speichert über ein Bluetooth-Headset automatisch, was die Rettungssanitäter am Einsatzort […]

Vollständigen Artikel anzeigen »

FUTURE NETWORK ON TOUR – STUTTGART

Wir waren wieder on tour und besuchten gestern die Media Night (https://www.hdm-stuttgart.de/medianight) in der Hochschule der Medien in Stuttgart. Studenten der Hochschule zeigten, woran sie im Sommersemester gearbeitet haben. Über 100 Arbeiten aus nahezu allen Studiengängen der Hochschule waren zu sehen. Ihr Spektrum reicht von künstlerisch-kreativen Projekten bis hin zu alltagstauglichen Industrieanwendungen. Professionelle Computeranimationen, Kurz- […]

Vollständigen Artikel anzeigen »

FUTURE AWARD PROJECTS: Messen gegen das Vergessen!

Mit „Sip it!“ hat ein Team von der TU Darmstadt ein Instrument entwickelt, das uns vor Flüssigkeitsmangel bewahren soll.   Kopfschmerzen, Konzentrationsschwäche, Kreislaufprobleme haben häufig einen simplen, aber schwerwiegenden Grund: Dehydration. Besonders ältere Menschen sind gefährdet, weil sie vergessen, ausreichend zu trinken. Aber komplizierte, unregelmäßige Messungen des Wasserhaushalts beim Arzt wirken wenig motivierend. Deshalb haben […]

Vollständigen Artikel anzeigen »

FUTURE AWARD PROJECTS: Mit Essen spielt man doch!

„Fifty Cubes of Taste“ ist unser Video-Beispiel Nummer drei dafür, wie sehr das Thema Ernährung die Teilnehmer am Future Award umtreibt. Mit ihrem schmackhaften Spiel serviert Hanna Van Gonnissen Wissen in Würfeln und trainiert damit unsere Geschmacksnerven. Gute Ernährung muss zuerst einmal gut schmecken. Fragt sich nur, nach was. Viele von uns wissen ja gar […]

Vollständigen Artikel anzeigen »

FUTURE NETWORK ON TOUR

Das Future Network geht wieder auf Tour und besucht die verschiedensten Hochschulen in ganz Deutschland. Hier sind wir auf der Suche nach neuen, spannenden Ideen und Projekten, die auf der Future Convention präsentiert werden und ein neues Denken weiter vorantreiben. Mit Hilfe der Tour können Ihnen Projekte aus ganz Deutschland präsentiert werden, die sich, auf […]

Vollständigen Artikel anzeigen »

Jetzt bewerben! Aufruf zum Future Award 2016 an Studenten in Europa

[Offenbach, 15. Juni 2016] Zum elften Mal haben Studenten aus ganz Europa, aus allen Fachbereichen und allen Semestern mit der Teilnahme am Future Award die Chance, ihre Visionen, Ideen, Konzepte und Modelle zur Zukunft unserer hochkomplexen Welt einem breiten Publikum zu präsentieren. Den Gewinnern winken Coachings, Geld- und Sonderpreise im Gesamtwert von mehr als 10.000,00 […]

Vollständigen Artikel anzeigen »

FUTURE AWARD PROJECTS: Fleischgenuss aus der Retorte

Lebensart im Jahre 2075: Die Massentierhaltung ist Geschichte, und doch stehen Steaks, Hamburger und Wurst auf unserem Speiseplan. Für ihre Vision einer Firma namens Foodprint wurde Karolin Kraut mit dem Future Award 2015 in der Kategorie Lifestyle ausgezeichnet. Wie etliche andere Teilnehmer am Future Award 2015 treibt auch Karolin Kraut die Frage um: Wie kann […]

Vollständigen Artikel anzeigen »

FUTURE AWARD PROJECTS: Falscher Hase – Das Auge isst mit!

Nahrhaft, preiswert, ökologisch sauber! Mit einem einfachen Rezept macht uns Carolin Schulze Insekten als Fleischersatz schmackhaft. Damit hat sie den Future Award 2015, Kategorie Sustainability, gewonnen. Denn darin liegt die Zukunft der Welternährung. Carolin Schulze macht Mehlwürmer zu einer Art Kroketten in Hasenform – im 3D-Drucker. Denn Carolin hat Industrial Design studiert an der Burg […]

Vollständigen Artikel anzeigen »

Back to Top

Menü
Zur Werkzeugleiste springen