Der sichere Umgang mit sensiblen Unternehmensdaten und eine vertrauliche Kommunikation innerhalb des Unternehmens sowie mit Geschäftspartnern sollte eine Selbstverständlichkeit sein. Doch erst seit offiziell bekannt ist, dass Nachrichtendienste weltweit Daten von Unternehmen ausspionieren, stellen sich viele Geschäftsführer und andere Verantwortliche Fragen:

  • Wie leite ich meinen geheimen Entwicklungsplan sicher an ein Tochterunternehmen weiter?
  • Warum unterbietet mich bei Ausschreibungen eigentlich immer derselbe Wettbewerber?
  • Woher weiß ich, dass mein Kommunikationspartner wirklich derjenige ist, der er ausgibt zu sein?
  • Und ganz wichtig: Wie kann ich ganz alltägliche Geschäftsvorgänge wie Vertragsverhandlungen, Rechnungen etc. mit Kunden und Lieferanten sicher und vertraulich abwickeln?
  • Wann muss ich welchen Inhalt sichern und wie geht das am besten?

Diesen und weiteren spezifischen Fragen stellen sich Experten aus technischer und organisatorischer Sicht während der DVPT-Veranstaltungen Managementforum Postmarkt und dem DVPT-Anwenderforum „Mobile Device Management“. Aussagen zu der Thematik wird es vor allem auch von Vertretern anwendender Unternehmen geben.

Anmeldung

Managementforum Postmarkt
Frankfurt am Main, 28.10.2013, IHK Frankfurt am Main
Zur Anmeldemöglichkeit gelangen Sie hier

DVPT-Anwenderforum „Mobile Device Management“ (im Rahmen der Voice + IP)
Frankfurt am Main, 29.10.2013, Messe Frankfurt (Voice + IP)
Zur Anmeldemöglichkeit gelangen Sie hier

Die Veranstaltungen sind für Mitglieder des DVPT kostenfrei!


 

Themenschwerpunkt auf dem Managementforum Postmarkt 2013: Sicherer elektronischer Geschäftsverkehr – geht das überhaupt? Erhalten Sie Antworten, ob es sichere elektronische Identitäten gibt und inwieweit De-Mail weiterhilft.

Während des DVPT-Anwenderforums „Mobile Device Management – Strategie, Praxis, Produkte“ erfahren Sie, ob „MDM“ wirklich das Allheilmittel ist und wie man die Sicherheitsanforderungen von Unternehmen am besten umsetzen kann.