DVPT e. V. – Wechsel im Vorstand

  • Elmar Müller geht in den Ruhestand 
  • Nachfolger ist Dr. Johannes Offermann

[Offenbach, 2. Mai 2013] - Beim DVPT hat Mitte April eine Änderung im Vorstand stattgefunden. Elmar Müller geht in den Ruhestand. Er hat 10 Jahre lang gemeinsam mit Hans Joachim Wolff die Geschäfte des Verbandes geführt. Aufgrund seiner profunden Kenntnisse und Erfahrungen, vor allem im Postbereich, und seiner weitreichenden Vernetzung im politischen und wirtschaftlichen Raum hat er maßgeblich an der Stabilisierung und Weiterentwicklung des DVPT mitgewirkt. Ihm gilt der Dank der Mitglieder des Verwaltungsrates und der Mitarbeiter des Verbandes. An seine Stelle tritt Dr. Johannes Offermann. Dr. Offermann war zuletzt bis 2010 bei der Bundesnetzagentur mit der Regulierung der deutschen Postmärkte befasst. Er verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung mit Post, Postpolitik und Regulierung der Postmärkte. Er war an der grundlegenden Umstrukturierung des Rechtsrahmens für die Postdienste und der Liberalisierung der Postmärkte unmittelbar und an der Entstehung der europäischen Post-Richtlinien beteiligt. In der Bundesnetzagentur half er bei der Öffnung des deutschen Briefmarktes.

Sie befinden sich in: Pressemitteilungen

Back to Top

Menü
Zur Werkzeugleiste springen