Qualifizierungskurs für Poststellenleiter

Der Qualifizierungskurs zum Poststellenleiter transferiert die im Aufbaukurs erworbenen Kenntnisse in fundiertes Führungswissen. Es geht im Detail um die Zukunftspotentiale der Dokumentenlogistik, die Unterstützung der Geschäftsleitung mit einem revisionssicheren Dokumentenfluss und um die Befähigung, die Poststelle weiterzuentwickeln. Hierzu werden Themen wie Outsourcing und Changemanagement, Qualitätsmanagement und Arbeitsschutz, Personalführung, Wissensmanagement und Arbeitsorganisation behandelt. Informationen zu Kostenrechnung, Benchmarking und Six-Sigma dienen dazu, die Prozessoptimierung im Kontext des Gesamtunternehmens durchzuführen. Hierzu gehört auch internes Marketing und das Verständnis dafür, wie andere Abteilungen das Unternehmen wahrnehmen. Zum Abschluss des Kurses wird eine Multiple-Choice-Prüfung durchgeführt. Bei erfolgreicher Absolvierung wird das Zertifikat „DVPT-Zertifizierter Poststellenleiter“ vergeben.

Stimmen der Teilnehmer

„In den Kursen zur qualifizierten Poststellenleitung haben wir Prozesse aus der täglichen Arbeit, von der Analyse bis zur Anwendung der praxisorientierten Umsetzung des vorher Erlernten, erarbeitet. Neue revisionssichere Prozesse, die sich vor allem auch nach Rückkehr an den Arbeitsplatz schnell und kostenneutralumsetzen lassen, sind so in kurzer Zeit gewachsen. Auch der Ausflug zum Thema Kostenrechnung + Benchmarking war sehr interessant. Der Erfahrungsaustausch der Teilnehmer aus ganz unterschiedlich aufgestellten Poststellen brachte weitere interessante Ansätze zur Verbesserung. Besonders toll fand ich, dass die Teilnehmerinteressen besonders berücksichtigt wurden. Kurz um: Diesen Kurs kann ich nur empfehlen. Der Blick für das ganze Unternehmen und die Möglichkeiten der Poststelle wird geöffnet. Ich für meinen Teil - als Neuling in der Poststellenleitung - hatte einige Anregungen mitgenommen, die ich auch bereits mit Erfolg umgesetzt habe.“
Olaf Kleinemas, Landschaftliche Brandkasse Hannover VGH Versicherung

Themen

  • Die Poststellenleitung
  • Qualitätsmanagement
  • Umgang mit Outsourcing
  • eArchiv
  • Arbeitsschutz
  • Wissensmanagement
  • Compliance
  • Changemanagement

Seminarziel

Sie erhalten einen Überblick über alle Schritte, die in den kommenden Jahren für Ihr Unternehmen notwendig werden und können diese Analyse auch zukünftig selbstständig erstellen. Sie beraten die Poststelle intern mit Ihrem fundierten Fachwissen und Ihrem Verständnis für die ganzheitliche Rolle Ihrer Poststelle im Unternehmen.

Zielgruppen

Erfahrene oder angehende Poststellenleiter, Fach- und Führungskräfte der Bereiche Organisation, Verwaltung und Logistik, Leiter und Mitarbeiter der Fachabteilungen Postbearbeitung und Dokumentenmanagement

Ihre Referenten

  • Volker Sundermann, Unternehmensberatung Post und Informationslogistik

Termine

Dienstag, 9. Mai 2017 - Donnerstag, 11. Mai 2017
Seminarbeginn: 09.30 Uhr
Seminarende: ca. 17.30 Uhr

Veranstaltungsort

DVPT e. V.
Aliceplatz 10
63065 Offenbach

Teilnahmebeitrag

Preis für DVPT-Mitglieder: 1.900,-€*
Preis für Nichtmitglieder: 2.500,-€*

Im Preis enthalten sind: Kursunterlagen, Pausengetränke, Mittagessen und Teilnahmezertifikat

* Nettopreis zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.

Im Paket günstiger

Wenn Sie den Basis- Aufbau- und Qualifizierungskurs als Paket buchen, ist Ihre Teilnahme am Basiskurs kostenfrei.

Ersparnis für DVPT-Mitglieder: Anstatt 3.700,- €* nur 3.150,- €*

Ersparnis für Nicht-Mitglieder: Anstatt 5.050,- €* nur 4.300,- €*

Sie haben Interesse? Sprechen Sie uns an!

* Nettopreis zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.

Hotelempfehlungen

Für Seminare die in den Räumlichkeiten des DVPT e. V. stattfinden, empfehlen wir Ihnen gerne Hotels in der näheren Umgebung. Hotelempfehlungen des DVPT

Anmeldung

Mitglied

Mitgliedsnummer (falls zur Hand)

Vor- und Nachname

Firma

Position, Abteilung

Straße Nummer

PLZ, Ort

Telefon

E-Mail

In welcher Form benötigen Sie die Rechnung?

Rechnungsanschrift (falls abweichend)

Ihre Nachricht an uns

Ja, ich akzeptiere die AGB.

Bitte tippen Sie die nebenstehende Zahl in das Feld

Back to Top

Menü